02.10.2007 10:59 |

"Lieder für immer"

Chávez bringt Volksmusik-CD heraus

Der venezolanische Präsident Hugo Chávez beschenkt sein Volk - mit einer selbst eingesungenen Volksmusik-CD. Chávez präsentierte das Album mit dem Titel "Canciones de Siempre" (etwa: "Lieder für immer") am Montag der Öffentlichkeit. Wie aus Regierungskreisen in Caracas verlautete, soll die CD kostenlos im Land verteilt werden.

Sie enthält auch Lieder, die Chávez bereits in seiner sonntäglichen Fernseh- und Radiosendung "Alo Presidente" zum Besten gab. Am Ende jeder Sendung singt der linksgerichtete Staatschef Volkslieder und wird dabei von Musikern und Tänzern begleitet.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen