11.09.2007 15:03 |

Erster Schultag

Maddox Jolie-Pitt geht jetzt in die Vorschule

Der kleine Maddox Jolie-Pitt geht jetzt in die Vorschule. Aber natürlich nicht in irgendeine, sondern in eine private Vorschule in Manhattan. Mama Angelina und Papa Brad haben ihren ältesten Adoptivspross am ersten Schultag natürlich persönlich in das Lycée Francais de New York gebracht, wo Maddox ab jetzt die (Vor-)Schulbank drückt.

In kurzen Hosen, einem weißen Hemd und einem Rucksack, der fast größer ist als er selbst, hat der sechsjährige Maddox vergangene Woche zum ersten Mal seine Schule an der Upper East Side betreten. Schnell hat sich das herumgesprochen, und in den darauffolgenden Tagen waren Fotografen vor Ort, um das Bild vom süßen Schulkind Maddox einzufangen.

Schule kostet 18.000 Dollar pro Jahr
TMZ.com verrät den Interessierten auch gleich, was Maddox an seinem sechsten Schultag zu essen bekam. Nämlich: eine Suppe, Hühnchen mit gedämpftem Brokkoli und Reis, Salat und Obst. Es ist aber kein Wunder, dass Maddox solche Köstlichkeiten jeden Tag erwarten kann (den Menüplan der Schule findest du rechts in der Infobox), schließlich kostet die Schule 18.000 Dollar (rund 13.700 Euro) pro Jahr. Unterrichtssprache ist Französisch.

Auch Maddox Geschwister, der dreijährige Pax Thien, die zweijährige Zahara und die 16 Monate alte Shiloh, sollen bald in dieselbe Vorschule gehen. Dafür hat die Familie derzeit auch ihren ohnehin nicht fixen Wohnsitz nach New York verlegt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol