26.01.2007 14:53 |

"Die Beckhams"

TV-Serie soll Familienleben zeigen

Bisher sind es vor allem "Die Osbournes" gewesen, die ihr erstaunliches Familienleben erfolgreich im Fernsehen ausgebreitet haben. Jetzt sollen die Beckhams folgen: Unter dem Titel "Living With The Beckhams" dürfen wir vielleicht bald Victoria beim Zähneputzen und David beim Wechseln seiner Hemden zusehen.

Der US-Fernsehsender FOX will die Beckhams unbedingt für die TV-Serie engagieren, das Ehepaar überlegt ernsthaft,  den Vorschlag anzunehmen. David und Victoria ziehen bald nach Los Angeles, sind in den USA aber nicht so bekannt wie in Europa - eine eigene Serie würde ihren Bekanntheitsgrad drastisch steigern.

Bleibt nur die Frage, ob es auch gut für ihr Image ist: Die beiden sind in den eigenen vier Wänden vermutlich ähnlich seltsam und abgehoben wie die Osbournes und würden nach ihren Auftritten womöglich nicht mehr überall ernst genommen werden.

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol