28.09.2017 21:56 |

Eishockey-Liga

Black Wings Linz feiert 1:0-Sieg beim KAC!

Die Black Wings Linz haben am Donnerstag zum Auftakt der siebenten Runde der Erste Bank Eishockey Liga einen knappen 1:0-Erfolg beim KAC gefeiert. Das Goldtor für die Oberösterreicher gelang Jacob Dowell in der 58. Minute. Durch den vierten Saisonerfolg verbesserten sich die Linzer zumindest vorübergehend auf Platz zwei.

Der Vizemeister aus Klagenfurt hatte über weite Strecken zwar deutlich mehr vom Spiel, wurde von den Linzern spät aber doch für seine mangelnde Effizienz vor dem Tor bestraft. Dowell fälschte 143 Sekunden vor dem Ende einen D'Aversa-Schuss zum entscheidenden Treffer ab. Beim nach der vierten Niederlage nur auf Rang sieben liegenden KAC feierte Torjäger Jamie Lundmark ein unauffälliges Saisondebüt nach seiner Verletzungspause.

Das Ergebnis:
KAC - Liwest Black Wings Linz 0:1 (0:0, 0:0, 0:1)
Klagenfurt, 3300
Tor: Dowell (58.)
Strafminuten: 0 bzw. 8

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten