Mi, 19. September 2018

Pinzgau-Duo

21.09.2017 19:06

Auf Rekordjagd

Das Pinzgau-Duo Moser und Herzog träumt vor dem Berlin-Marathon von neuen Bestmarken

Seit der Weltverband einen offiziellen Marathon-Weltrekord führt, wurde die neue Bestmarke stets in Berlin aufgestellt. Kein Wunder also, dass sich auch die Saalfeldner Peter Herzog und Cornelia Moser Hoffnungen auf schnelle Zeiten machen. "Die Vorbereitung war perfekt. Ich traue Conny zu, dass sie neuen Landesrekord schafft", ist Coach Peter Bründl zuversichtlich. Bisheriger Bestwert? "Wunderkind" Monika Frisch lief die 42 Kilometer 1985 in 2:51:39 Stunden. "Eine Zeit Richtung 2:40 ist drinnen, wenn Wind, Wetter und die Gruppe passen."

Wie Moser startet auch Herzog im Elitefeld. Während der von Helmut Schmuck gehaltene Landesrekord (2:16:19 1988 eben in Berlin) noch außer Reichweite scheint, hofft der schnellste Salzburger Marathonläufer des 21. Jahrhunderts insgeheim auf ein WM-Ticket für Berlin 2018. Im Oktober sollen die Limits bekannt gegeben werden.

Walter Hofbauer, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.