Kreisel-Eröffnung

Schwarzenegger in Linz gelandet

Oberösterreich
19.09.2017 16:08

ER ist da! Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger landete vor nicht einmal einer Stunde am Blue Danube Airport in Linz. Am Abend wird der Schauspieler das Kreisel Electric Hi-Tech Entwicklungszentrum in Rainbach im Mühlkreis eröffnen.

Nicht mit dem Hubschrauber, aber mit einer Privatmaschine reiste Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger am heutigen Nachmittag nach Oberösterreich an. Und wurde direkt am Rollfeld des Blue Danube Airports in Linz abgeholt und fuhr danach ins Mühlviertel.

Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger kam heute Nachmittag am Blue Danube Airport in Linz an. (Bild: Markus Wenzel)
Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger kam heute Nachmittag am Blue Danube Airport in Linz an.

Neffe an Kreisel beteiligt
Wird doch der Schauspieler ("Terminator") und ehemalige Governeur am Abend das neue Hauptquartier (Gesamtinvestition 14 Millionen Euro) und Hi-Tech Entwicklungszentrum der E-Mobilitätsspezialisten Johann, Markus und Philipp Kreisel in Rainbach im Mühlkreis eröffnen. Übrigens: Sein Neffe Patrick Knapp-Schwarzenegger ist bei den Tüftler-Brüdern mit einer Gruppe an Partnern eingestiegen.

Arnold Schwarzenegger steht auf Kreisel-Power - erhielt im Jänner einen vollelektrischen Mercedes. (Bild: Kristian Bissuti)
Arnold Schwarzenegger steht auf Kreisel-Power - erhielt im Jänner einen vollelektrischen Mercedes.

Andi Schwantner, Kronen Zeitung

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele