Di, 19. Juni 2018

In vollen Zügen

15.09.2017 09:59

Bärenwald Arbesbach: Tiere genießen den Spätsommer

Die sieben Bewohner des von der Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" geführten Bärenwald Arbesbach genießen den Spätsommer in vollen Zügen.

"'Emma' ist so entspannt, dass sie sich nur noch in der Gegend herumwuzelt", erzählt Sigrid Zederbauer, Betriebsleiterin des Bärenwald Arbesbach. "'Jerry' macht es sich auf der Schaukel gemütlich, 'Vinzenz' bewacht im geschützten Schatten seinen Apfel. 'Miri' plantscht nach Herzenslust im Teich - ebenso 'Erich', der sein Wohlbehagen auch mit einem breiten Grinsen zur Schau trägt. Und was uns besonders freut: Der alte 'Tom' hat sich noch mal aufs Floß geschwungen und lässt sich die Sonne auf den Bauch scheinen. Über allen schließlich thront unsere 'Brumca', die als Bären-Buddha alles im Griff hat."

Allen Bären ist gemeinsam, dass sie früher ein trauriges Dasein fristen mussten, egal ob als Zirkustiere oder in trostlosen Zoos. Die "Vier Pfoten" haben sie schließlich gerettet und in ihr neues, bärengerechtes Zuhause gebracht. Übrigens: Um einen Besuch der sieben bärigen Schützlinge im Bärenwald Arbesbach mit einer kürzeren Rundwanderung im spätsommerlichen Waldviertel zu kombinieren, bieten sich die vor kurzem neu eröffneten Teddybärentrails an.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).