Mo, 19. November 2018

Neue Technologie

07.08.2017 14:28

Hybrid-Roadtrip in den Süden

Toyota feiert 20 Jahre Hybridtechnologie in Österreich - feiern Sie mit.

Sparsam kann so einfach sein, auch dann, wenn es kreuz und quer durch ganz Österreich geht. Toyota hat vor 20 Jahren damit Schluss gemacht, Einschränkungen für all jene zu machen, die einerseits sparsamer unterwegs sein wollten und andererseits an der gewohnten Fahrzeugbedienung nichts verändern wollten, steht doch Hybrid für uneingeschränkten Alltagsnutzen genauso wie jeder Diesel oder Benziner. Somit ist Hybrid auch dann für viele Kunden die erste Wahl, wenn es um Effizienz auf der Langstrecke geht, sei es beruflich und natürlich auch privat.

In einem Land wie Österreich, wo Flachland die Ausnahme und Hügel und Berge die Regel darstellen, kommt der Hybridtechnologie zusätzliche Bedeutung zu, das haben unzählige Tests bewiesen - die Vorteile gibt es dabei ganz ohne Mehraufwand für den Nutzer. Von Eisenstadt nach Bregenz in einem Rutsch, kein Problem. Vom Waldviertel in den Flachgau in einem Rutsch, kein Problem. Oder von irgendwo in Österreich an den schönen Wörthersee, natürlich in einem Rutsch, kein Problem.

Toyota C-HR für ein Jahr gewinnen
Der Wörthersee ist es auch, an den Toyota anlässlich der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Hybrid-Jubiläum fünf Zweierteams lädt. Genauer in das Schloss Leonstain nach Pörtschach am Wörthersee und das vom 8. bis zum 10. September. Für die Anreise bekommt jedes Team ein Toyota-Hybrid-Modell zur Verfügung gestellt und hat somit die Möglichkeit für einen ganz persönlichen Österreich-Roadtrip. Vor Ort geht es dann darum, wer am sparsamsten um den See reist. Dem Gewinner stellt Toyota das neue SUV-Modell C-HR mit integrierter Hybridtechnologie für ein volles Jahr kostenlos zur Verfügung. Die Chance auf die Teilnahme am "Hybrid Roadtrip" hat jeder, der sich ab sofort HIER registriert. Einzige Voraussetzung ist ein gültiger Führerschein.

 Promotion
Promotion
Aktuelle Schlagzeilen
Nutzung eingeschränkt
E-Scooter: No-Parking-Zonen und Tempo-Drosselung
Elektronik
Bei 2:1 in Nordirland
Die Noten: Schlager war unser bester Mann am Platz
Fußball International
Nach 2:1 in Nordirland
ÖFB-Kapitän: „Das müssen wir für 2019 mitnehmen“
Fußball International
Frühgeburten
Wenn es Babys eilig haben
Gesund & Fit
Grausame Drohungen
Europas Königskinder in höchster Lebensgefahr?
Video Stars & Society

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.