Di, 16. Oktober 2018

"Problem weniger"

01.08.2017 07:43

Real-Kapitän Ramos hofft auf Neymar-Wechsel

Champions-League-Sieger Real Madrid hat den ersten "Clasico" der Saison gegen Erzrivale FC Barcelona in Miami mit 2:3 verloren. Obwohl es nur ein Testspiel war, zeigte sich Real-Kapitän Sergio Ramos nach der Partie mächtig angefressen. Grund dafür: Neymar. Oben im Video sehen Sie, was Andres Iniesta über Neymar-Wechsel denkt.

"Wir hätten natürlich lieber ein anderes Ergebnis mitgenommen. In einem Clasico ist die Motivation, egal ob Pflichtspiel oder Testspiel, groß. In den ersten zehn Minuten waren wir sehr schlecht", sagte der spanische Nationalspieler.

"Hoffe es war sein letztes Spiel"
Damit Real in den kommenden Clasicos wieder als Sieger vom Platz geht, wünscht sich Ramos einen prominenten Abgang beim Erzrivalen. "Ich hoffe es", sagte Ramos auf die Frage nach einem möglichen Wechsel von Barça-Superstar Neymar. "Ich weiß nicht, ob es sein letztes Spiel in diesem Trikot war. Ich habe mein Trikot mit ihm aber in der Hoffnung getauscht, dass es sein letztes Spiel war. Es wäre ein Problem weniger für uns, wenn er nicht mehr für Barça spielen würde", so Ramos.

Neymar wird immer wieder mit einem Wechsel zu Paris Saint-Germain in Verbindung gebracht. Der Transfer würde alles bisher dagewesene sprengen. In den Medien geistern Zahlen zwischen 222 und 500 Millionen Euro als Ablöse herum.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Es geht ja doch
Özil: „Danke, DFB-Team! Wünsche euch viel Erfolg“
Fußball International
Dänemark - Österreich
Einige Änderungen: Bühne frei für neuen ÖFB-Anzug
Fußball International
Nach Polens Abstieg
Bayern-Star Lewandowski legt sich mit Trainer an
Fußball International
Wirbel um DFB-Torwart
„Kein Spielglück“ - Neuer wehrt sich gegen Kritik
Fußball International
Wer trägt Schleife?
Fodas Lächeln bei der brisanten Kapitäns-Frage
Fußball International
Nations League
Englands „Three Lions“ auf 3:2-Beutezug in Spanien
Fußball International
Deutsche Fußball-Krise
Rücktritt? Joachim Löw spricht jetzt Klartext!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.