Di, 16. Oktober 2018

Zweite deutsche Liga

08.06.2017 11:53

Hinterseer wechselt von Ingolstadt zu Bochum

Lukas Hinterseer hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 26-jährige Offensivspieler wechselte nach Auslaufen seines Vertrages ablösefrei vom deutschen Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt zum Zweitligisten VfL Bochum. Beim Tabellenneunten der abgelaufenen Saison unterzeichnete der 1,92 Meter große Tiroler einen bis Ende Juni 2019 gültigen Kontrakt.

"Der VfL gehört zu den sehr guten Adressen im deutschen Fußball, ein Verein mit einer langen Tradition und nahezu perfekten Rahmenbedingungen", schwärmte der zwölffache ÖFB-Teamspieler. Er könne sich mit der Art und Weise, wie beim VfL über Fußball gedacht wird und wie er gespielt werden soll, vollauf identifizieren. Bei Bochum stehen mit Dominik Wydra und Kevin Stöger zwei weitere ÖFB-Kicker unter Vertrag.

Hinterseer absolvierte in drei Jahren bei Ingolstadt 91 Spiele und brachte es auf 18 Tore. In der Bundesliga kam er 56 Mal zum Einsatz, 28 Partien waren es in der Abstiegssaison, in der er dreimal traf. "Er ist ein gestandener Angreifer, der über internationale Erfahrung verfügt und den deutschen Fußball, auch in der zweiten Liga, kennt. Er ist körperlich robust, dabei schnell und im Angriff variabel einsetzbar", sagte VfL-Sport-Vorstand Christian Hochstätter.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Wechsel nach Malta?
Ex-Sprintstar Bolt erhält Profi-Angebot aus Europa
Fußball International
England-Fans feiern es
Autsch! Grätsche gegen Ramos mit 15 Metern Anlauf
Fußball International
Das Sportstudio
Özils Annäherung, Gut ganz offen & Kapitäns-Frage
Video Show Sport-Studio
„Bestes Team der Welt“
Ibrahimovic überrascht gerettete Fußball-Buben
Fußball International
Es geht ja doch
Özil: „Danke, DFB-Team! Wünsche euch viel Erfolg“
Fußball International
Dänemark - Österreich
Einige Änderungen: Bühne frei für neuen ÖFB-Anzug
Fußball International
Nach Polens Abstieg
Bayern-Star Lewandowski legt sich mit Trainer an
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.