Sa, 19. Jänner 2019

French-Open-Kracher

07.06.2017 13:30

Thiem bezwingt Djokovic und steht im Halbfinale

WAHNSINN! Dominic Thiem steht im Halbfinale der French Open! Der Niederösterreicher besiegte im Viertelfinale den Titelverteidiger Novak Djokovic in beeindruckender Manier mit 7:6 (5), 6:3 und 6:0!

Thiem qualifizierte sich damit zum zweiten Mal en suite für die Vorschlussrunde von Roland Garros.

Jetzt wartet Nadal
In dieser trifft der 23-jährige Lichtenwörther am Freitag auf den spanischen Topfavoriten Rafael Nadal, der in der Seine-Stadt seinen zehnten French-Open-Titel anpeilt. Thiem hat damit im sechsten Versuch zum ersten Mal auch Djokovic geschlagen. Der Serbe war der Letzte der aktuellen Top 5 im ATP-Ranking, der ihm auf seiner Abschussliste noch gefehlt hat: Gegen Roger Federer (2 Siege), Rafael Nadal (2), Andy Murray (1) und Stan Wawrinka (1) hat er davor schon zumindest je einmal gewonnen.

Thiem hat damit als erst zweiter Österreicher nach Thomas Muster (insgesamt vier Semifinali) zum zweiten Mal das Halbfinale eines Majors erreicht. Der Weltranglisten-Siebente hat nun bereits 530.000 Euro (brutto) sowie 720 Zähler für die ATP-Weltrangliste sicher.

Hier gibt's das Spiel im Liveticker zum Nachlesen:

Endstand Thiem - Djokovic: 7:6(5), 6:3, 6:0

  • 13:29 Uhr: Abgewehrt! Aber der zweite passt!!! THIEM STEHT IM HALBFINALE DER FRENCH OPEN! Sehr sehr stark!
  • 13:27 Uhr: So schnell geht's! MATCHBALL für Thiem!
  • 13:25 Uhr: Und da ist die 5:0-Führung! Nur mehr ein Game trennt Thiem vom Halbfinale!
  • 13:24 Uhr: Wahnsinn! Wieder Breakball für Thiem! Djokovic hat keine Lust mehr!
  • 13:22 Uhr: Bei Thiem geht alles ganz leicht! Der Niederösterreicher bringt sein Service souverän durch!
  • 13:19 Uhr: Djokovic tut sich schwer. Ein Fehler folgt dem anderen und Thiem holt sich erneut das Break!
  • 13:17 Uhr: Flott unterwegs der Dominic Thiem! Er stellt auf 2:0
  • 13:15 Uhr: Wieder abgewehrt! Aber Thiem gibt nicht auf. Ein wunderschöner Vorhandwinner genau auf die Linie, und ein Fehler von Djokovic, da ist das BREAK!
  • 13:13 Uhr: Wieder ein Wahnsinns-Ballwechsel. Thiem zwingt Djokovic in die Knie - Vorteil für den Niederösterreicher!
  • 13:12 Uhr: Der dritte Satz startet mit Service Djokovic. Wieder gleich zu Beginn eine Breakchance für Thiem, aber der Serbe wehrt ab: Einstand!
  • 13:05 Uhr: Zuerst ein Doppelfehler, aber dann stimmt sein Aufschlag. Der Return von Djokovic landet im Netz und Thiem gewinnt auch den zweiten Satz!
  • 13:04 Uhr: Satzball für Thiem!
  • 13:02 Uhr: Djokovic verkürzt auf 3:5! Thiem kann nun im zweiten Satz ausservieren.
  • 12:59 Uhr: Und zwei weitere Punkte bringen Thiem die 5:2-Führung.
  • 12:58 Uhr: ... abgewehrt!
  • 12:58 Uhr: 30:40 - Breakball für Djokovic ...
  • 12:55 Uhr: Djokovic verkürzt auf 2:4.
  • 12:51 Uhr: Zu Null holt sich Thiem das Aufschlagspiel - 4:1!
  • 12:49 Uhr: Djokovic schreibt erstmals an im zweiten Satz - 1:3 aus seiner Sicht.
  • 12:46 Uhr: Der erste Halbfinalist bei den Herren steht übrigens schon fest - Rafael Nadal profitierte beim 6:2, 2:0 gegen seinen spanischen Landsmann Pablo Carreno Busta von der verletzungsbedingten Aufgabe seines Gegners.
  • 12:45 Uhr: Thiem bringt sein Aufschlagspiel locker durch und bestätigt das Break. Man muss den Hut ziehen vor unserem Tennis-Ass!
  • 12:42 Uhr: Jawohl! Thiem holt sich im dritten Versuch das Break und geht mit 2:0 in Führung.
  • 12:31 Uhr: Perfekter Start in den zweiten Satz, Thiem bringt sein Aufschlagspiel durch.
  • 12:28 Uhr: Das war ein superspannender erster Satz mit einer Laufzeit von über 70 Minuten. Thiem musste zwei Satzbälle abwehren und nützte seinerseits den zweiten zum Satzgewinn. So kann es weitergehen.
  • 12:26 Uhr: ... und dann haut der Serbe eine Rückhand ins Netz - Thiem gewinnt den ersten Satz mit 7:6. Ganz stark!
  • 12:25 Uhr: Den ersten wehrt Djokovic ab ...
  • 12:24 Uhr: 6:4 - zwei Satzbälle für Dominic!
  • 12:23 Uhr: 5:4 für Thiem ...
  • 12:21 Uhr: 4:3 für Thiem - zum ersten Mal holt ein Spieler einen Punkt bei eigenem Aufschlag.
  • 12:20 Uhr: Das Minibreak-Festival geht weiter - 3:2 für Thiem.
  • 12:19 Uhr: Das dritte Minibreak in Folge - Djokovic führt 2:1.
  • 12:18 Uhr: Autsch, der erste Doppelfehler von Thiem im Match - und das ausgerechnet jetzt.
  • 12:17 Uhr: 1:0 für Thiem, da ist das erste Minibreak.
  • 12:15 Uhr: Zu 30 bringt Thiem sein Service durch - die Entscheidung fällt im Tiebreak!
  • 12:10 Uhr: Bei 15:30 schnuppert Thiem kurz am Break, doch drei Punkte in Serie lassen Djokovic auf 6:5 davonziehen.
  • 12:07 Uhr: Zwei weitere Punkte bringen dem Niederösterreich den Ausgleich zum 5:5. Bravo, Dominic!
  • 12:06 Uhr: ... beide stark abgewehrt von Thiem!
  • 12:05 Uhr: 15:40 - zwei Satzbälle für Djokovic ...
  • 12:00 Uhr: Zu Null bringt Djokovic sein Service durch. Thiem muss jetzt gegen den Satzverlust aufschlagen.
  • 11:59 Uhr: Megastark von Dominic! Mit drei Winnern holt sich Thiem das Aufschlagspiel und gleicht aus.
  • 11:54 Uhr: Jawohl, da ist das Rebreak - mit großer Unterstützung von Djokovic, der zwei Doppelfehler und zwei Unforced Errors produzierte.
  • 11:53 Uhr: 15:40 - jetzt die Chance für Thiem aufs Rebreak!
  • 11:51 Uhr: Thiem haut eine Vorhand ins Netz - da ist das Break für Djokovic.
  • 11:50 Uhr: 15:40 - zwei Breakbälle für den Serben.
  • 11:46 Uhr: Das bislang längste (15 Minuten) und spannendste Game geht an Djokovic, dabei musste der Serbe auch einen Breakball abwehren.
  • 11:31 Uhr: Und da ist der schöne Vorteil schon wieder dahin! Djokovic schafft das Rebreak - alles wieder ausgeglichen.
  • 11:27 Uhr: Aber den vierten Breakball kann Thiem nutzen! Nach einer langen Rallye geht eine Rückhand des Serben ins Aus und Dominic darf jubeln.
  • 11:24 Uhr: Schade, alle drei abgewehrt von Djokovic. Einstand.
  • 11:23 Uhr: 0:40 - drei Breakchancen für Thiem!
  • 11:20 Uhr: Zu 15 bringt Thiem sein Service durch - 1:1.
  • 11:18 Uhr: Es ist recht kühl hier auf der Anlage, außerdem weht ein starker Wind. Wir sind gespannt, wer mit diesen Bedingungen besser zurechtkommt.
  • 11:17 Uhr: Der "Djoker" muss über Einstand gehen, bringt aber das erste Aufschlagspiel durch.
  • 11:12 Uhr: Das Match beginnt mit Aufschlag Djokovic.
  • 11:06 Uhr: Thiem und Djokovic sind schon auf dem Court und schlagen sich ein.
  • 11:00 Uhr: Das Warten hat ein Ende, gleich geht es los. Daumen drücken für unseren Tennis-Hero!
  • 10:47 Uhr: Das Wetter sollte heute dem Match nicht im Weg stehen. Wir messen derzeit 15 Grad und es ist trocken. Laut Wettervorhersage sollte es heute in Paris den ganzen Tag über trocken bleiben.
  • 10:36 Uhr: "Er liegt mir halt nicht. Ich muss irgendetwas ändern im Vergleich zu den letzten Matches", erklärte Thiem. Was am Spiel des Serben anders ist? "Am besten spiele ich,aber unmenschlich - sehr lang und ähnlich wie Goffin. Denen macht das Tempo nichts, die spielen schön mit meinem Tempo, das ist unangenehm", erklärte der Weltranglisten-Siebente.
  • 10:20 Uhr: Novak Djokovic ist so etwas wie DER "Angstgegner" schlechthin für Thiem - alle bisherigen fünf Duelle gegen Djokovic gingen verloren! In den beiden jüngsten Partien musste er zwei Sätze sogar zu null abgeben.
  • 10:04 Uhr: "Krone"-Reporter Peter Moizi fiebert schon dem Hit entgegen.
  • 9:53 Uhr: "Nur" der zwölffache Grand-Slam-Sieger aus Serbien steht noch zwischen dem rot-weiß-roten Tennis-Star und dessen neuerlichem Einzug ins Halbfinale des größten Sandplatz-Events der Tennis-Saison.
  • 9:44 Uhr: "Krone"-Reporter Peter Moizi schickte uns dieses Bild von Thiems Einschlagen aus Paris.
  • 9:32 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zum Viertelfinal-Duell von Dominic Thiem mit Novak Djokovic, hier im Rahmen der French Open in Paris! Um 11 Uhr soll es auf dem Court Suzanne Lenglen losgehen.
krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Chelsea enttäuscht
0:2! Blasse Blues verlieren Derby gegen Arsenal!
Fußball International
0:2 bei Bournemouth
West-Ham-Coach: „Arnautovic mit dem Kopf woanders“
Fußball International
1:0 in Leipzig
Super-Bürki rettet Dortmunds Sieg gegen Leipzig!
Fußball International
„Fantastisch gespielt“
Hasenhüttl siegt! Mane entscheidet Liverpool-Spiel
Fußball International
Neymar zauberte
9:0! Verheerende Pariser Rache an Guingamp
Fußball International
Späte Tore
Real holt verdienten 2:0-Heimsieg gegen Sevilla!
Fußball International
Siegel stürzt in Polen
Sensationelle ÖSV-Adler schrammen am Sieg vorbei!
Wintersport
Spielplan
18.01.
19.01.
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
Deutschland - Bundesliga
1899 Hoffenheim
1:3
Bayern München
Spanien - LaLiga
FC Getafe
4:0
Deportivo Alaves Sad
Frankreich - Ligue 1
OSC Lille
2:1
SC Amiens
Türkei - Süper Lig
Akhisar Bld Spor
1:3
Besiktas JK
Portugal - Primeira Liga
CD Nacional
0:3
Sporting Braga
GD Chaves
1:4
FC Porto
Vitoria Guimaraes
0:1
Benfica Lissabon
Niederlande - Eredivisie
Vitesse Arnhem
3:2
SBV Excelsior
Belgien - First Division A
St. Truidense VV
2:3
KRC Genk
Deutschland - Bundesliga
Bayer Leverkusen
0:1
Borussia M'gladbach
VfB Stuttgart
2:3
1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt
3:1
SC Freiburg
FC Augsburg
1:2
Fortuna Düsseldorf
Hannover 96
0:1
Werder Bremen
RB Leipzig
0:1
Borussia Dortmund
England - Premier League
Wolverhampton Wanderers
4:3
Leicester City
AFC Bournemouth
2:0
West Ham United
FC Liverpool
4:3
Crystal Palace
Manchester United
2:1
FC Brighton & Hove Albion
Newcastle United
3:0
Cardiff City
Southampton FC
2:1
FC Everton
FC Watford
0:0
FC Burnley
Arsenal FC
2:0
FC Chelsea
Spanien - LaLiga
Real Madrid
2:0
FC Sevilla
SD Huesca
0:3
Atletico Madrid
Celta de Vigo
LIVE
FC Valencia
Italien - Serie A
AS Rom
3:2
FC Turin
Udinese Calcio
1:2
Parma Calcio 1913 S.r.l.
Inter Mailand
LIVE
US Sassuolo
Frankreich - Ligue 1
Paris Saint-Germain
9:0
EA Guingamp
AS Monaco
LIVE
Racing Straßburg
Olympique Nimes
LIVE
FC Toulouse
Stade de Reims
LIVE
OGC Nice
Türkei - Süper Lig
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
11.30
Atiker Konyaspor 1922
Malatya Bld Spor
3:2
Goztepe
Antalyaspor
0:0
Kayserispor
Galatasaray
6:0
Ankaragucu
Portugal - Primeira Liga
CF Belenenses Lisbon
2:2
CD Tondela
Sporting CP
2:1
FC Moreirense
CD Santa Clara
21.30
CS Maritimo Madeira
Niederlande - Eredivisie
AZ Alkmar
3:0
FC Utrecht
PEC Zwolle
3:1
Feyenoord Rotterdam
ADO Den Haag
LIVE
VVV Venlo
FC Groningen
LIVE
Heracles Almelo
Belgien - First Division A
Standard Lüttich
2:1
KV Kortrijk
AS Eupen
LIVE
Sporting Lokeren
Waasland-Beveren
LIVE
Cercle Brügge
SV Zulte Waregem
LIVE
Royal Antwerpen FC
Griechenland - Super League
PAS Giannina FC
1:2
Olympiakos Piräus
GS Apollon Smyrnis
0:0
Apo Levadeiakos FC
FC PAOK Thessaloniki
3:0
Panionios Athen
Spanien - LaLiga
SD Eibar
21.00
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
15.00
AC Mailand
Juventus Turin
20.30
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
18.00
Caykur Rizespor
Bursaspor
18.00
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
18.00
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.