20.04.2017 14:03 |

Neumarkt

Lebensmüder löste Cobra-Einsatz aus

Einen stundenlangen Cobra-Einsatz löste am Mittwoch ein Einheimischer (40) in Neumarkt aus. Er hatte seiner Schwester angekündigt, dass er sich das Leben nehmen werde. Sollten Polizisten versuchen in sein Haus zu kommen, werde er sie umbringen. Cobra-Beamte versuchten den Mann davon abzubringen.

Die Schwester des Lebensmüden verständigte nach der Ankündigung gegen 20 Uhr sofort die Polizei. Diese schickte die Profis von der Cobra zum Haus des Mannes. Dieser hatte in der Zwischenzeit sämtliche Türen verriegelt und die Klinken abmontiert. Offenbar wollte er sich keinesfalls von seinem Vorhaben abbringen lassen.

Einer der Beamten versuchte mit dem Mann Kontakt aufzunehmen. Der 40-Jährige ist der Polizei in Neumarkt wohl bekannt. Waffen besaß er aber keine.

Gegen 1.30 Uhr versuchten die Cobra-Männer schließlich als letzte Möglichkeit über ein Terrassenfenster ins Haus zu gelangen. Doch anstatt sich zu ergeben, flüchtete der 40-Jährige ins Dachgeschoß und sprang dort in Panik aus dem Fenster. Der Mann kam genau auf einem geparkten Kleinbus zum Liegen. Das dürfte ihm das Leben gerettet haben. Er erlitt nur mittelschwere Verletzung und wurde zur Versorgung vorerst ins Landeskrankenhaus gebracht. Danach wurde er in die Christian-Doppler-Klinik überstellt. Außer ihm hatte sich niemand im Haus befunden.

Manuela Kappes, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Premier League
LIVE: Liverpool legt gegen Hasenhüttl-Klub nach!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
BVB ballert sich an Spitze - auch Glasner jubelt!
Fußball International
Duell mit Mattersburg
LIVE: WAC mit Blitzstart - Leitgeb trifft früh
Fußball National
Nach Stotterstart
Es brodelt! Kabinen-Ärger & Geldstrafe bei Bayern
Fußball International
4. Bundesliga-Runde
LIVE: Salzburg kommt - gelingt SKN die Sensation?
Fußball National
Völlig verrückt
Skurriler Werbespot mit Ronaldo sorgt für Aufsehen
Fußball International
Nach Messi-Fehlen
Barcas Albtraumbeginn: Auch Suarez fällt lange aus
Fußball International
Entscheidung gefallen
Sane-Transfer? Jetzt kommt klare Bayern-Ansage
Fußball International
Polizist attackiert
Frequency: Kalte Nächte machen Fans zu schaffen
Niederösterreich
Wende in Seifenoper
Zidane verspricht: „Wenn Bale bleibt, spielt er“
Fußball International

Newsletter