12.04.2017 11:21 |

"Offen und ehrlich"

Streitthema Syrien: Tillerson spricht mit Lawrow

Fünf Tage nach dem US-Raketenangriff auf syrische Regierungstruppen ist US-Außenminister Rex Tillerson am Mittwoch zu Gesprächen mit seinem russischen Außenminister Sergej Lawrow in Moskau zusammengekommen. Zum Auftakt ihres Treffens sagte Tillerson, er hoffe auf "offene und ehrliche" Gespräche. Lawrow sagte, er wolle herausfinden, was die "wahren Absichten" der US-Regierung seien.

US-Präsident Donald Trump hatte den Raketenangriff auf eine syrische Luftwaffenbasis als Reaktion auf einen Giftgasangriff angeordnet, der nach seinen Worten von der syrischen Luftwaffe verübt wurde. Die russische Führung, die den syrischen Staatschef Bashar al-Assad militärisch unterstützt, verurteilte den US-Einsatz als Bruch des Völkerrechts.

Ursprünglich hatte Trump es sich zum Ziel gesetzt, die Beziehungen der USA zu Russland zu verbessern. Doch die russisch-amerikanischen Beziehungen hätten sich seit Trumps Amtsantritt verschlechtert, sagte Kreml-Chef Wladimir Putin am Mittwoch.

Position der USA zu Syrien für Russen weiterhin rätselhaft
Nach Worten des russischen Vizeaußenministers Sergej Rjabkow bleibt die Position der USA zu Syrien weiter ein Rätsel. Bei den Gesprächen in Moskau erwarte Russland eine Debatte über Flugverbotszonen in Syrien. Auf der Tagesordnung stünden auch die Lage in der Ukraine und der Konflikt mit Nordkorea.

Für Mittwochabend ist eine gemeeinsame Pressekonferenz von Lawrow und Tillerson angekündigt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bundesliga im TICKER
LIVE: 1:0! Hartberg-Hammer schockt die Austria
Fußball National
Bundesliga im TICKER
LIVE: Comeback-Hierländer schießt Sturm in Führung
Fußball National
Bundesliga im TICKER
LIVE: Salzburg mit 3 Toren in 6 Minuten gnadenlos
Fußball National
Deutsche Bundesliga
Sabitzers Leipziger schlagen Hütters Frankfurter!
Fußball International
Reims in Pole-Position
Sturms Dario Maresic wechselt nach Frankreich
Steiermark
Zweite deutsche Liga
Hinterseer-Tor bei 4:2 von Leader HSV in Karlsruhe
Fußball International
Bis ins Jahr 2023
Knalleffekt! Timo Werner verlängert bei RB Leipzig
Fußball International

Newsletter