3 Monate nach Geburt

Janet Jackson trennt sich vom Vater ihres Sohnes

Adabei
10.04.2017 06:34

Im Jänner erfüllte sich ihr Lebenstraum, als sie Sohn Eissa zur Welt brachte. Doch das Familienglück währte für Janet Jackson nicht lange. Die 50-Jährige trennte sich laut "US Weekly" jetzt von ihrem Ehemann Wissam Al Mana.

Laut eines Insiders soll das Ehe-Aus im gegenseitigen Einverständnis sein: "Sie sind beide sehr beschäftigte Menschen und haben beschlossen, dass sie ihr eigenes Leben führen, aber dennoch gute Eltern sein wollen. Eissa wird mit seiner Mutter in London leben."

(Bild: AFP/KARIM SAHIB)

Jackson soll für ihren schwerreichen dritten Ehemann, den sie 2012 geheiratet hatte, extra zum Islam konvertiert sein. Der 41-jährigen Businessman aus Katar besitzt laut "Enterpress News" ein Vermögen von über einer Milliarde Dollar. Bei einer Scheidung könnte Janet also sogar auf Unterhalt pochen.

(Bild: AP)

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, ist es bereits die dritte gescheiterte Ehe der Sängerin. Sie war bereits mit dem Sänger James DeBarge und dem Tänzer Rene Elizonda verheiratet.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele