24.02.2017 14:32 |

Bostjan Kline siegt

Kvitfjell-Abfahrt: Matthias Mayer rast auf Platz 2

Der Slowene Bostjan Kline hat seinen ersten Sieg im Ski-Weltcup gefeiert. Der 25-Jährige aus Maribor setzte sich am Freitag in der ersten Kvitfjell-Abfahrt vor Matthias Mayer durch, der nach einer für ihn verpatzten WM eine Hundertstelsekunde schneller war als der drittplatzierte Kjetil Jansrud aus Norwegen. "Ich bin richtig froh und erleichtert", sagte Mayer, der 0,19 Sekunden Rückstand hatte.

Im Super-G hatte der 26-Jährige, der im Dezember 2015 in Gröden schwer gestürzt war, heuer in Kitzbühel seinen vierten Weltcupsieg gefeiert. Nun kehrte Mayer in Kvitfjell nach knapp zwei Jahren auch in der Abfahrt auf das Podest zurück. Am 28. Februar 2015 war er in Garmisch-Partenkirchen Dritter gewesen.

Mayer hat "Sicherheit wieder gefunden"
"Ich war endlich wieder voll entschlossen heute zum Abfahrt fahren. Das war, was mir immer abgegangen ist heuer", erklärte der Kärntner, der in dieser Saison in der Königsdisziplin in Kitzbühel und Garmisch auf den achten Platz gekommen war. "Insgeheim habe ich gestern schon mit einem Stockerplatz gerechnet", sagte der Olympiasieger von 2014, obwohl er im Training mit einem Torfehler nur mit der 33. Zeit gewertet worden war. Er habe sich sehr viel mit der Abstimmung beschäftigt, in dem Bereich sei einiges weitergegangen.

"Ich habe die Sicherheit wieder gefunden", betonte Mayer. "Auch mental habe ich viel gearbeitet, weil es doch schwierig war, nach dem Sturz in Gröden wieder voll ans Limit zu gehen." Bei der Weltmeisterschaft in St. Moritz war er Elfter, im Super-G verzeichnete er einen Ausfall, in der Kombination wurde er 17. "Ich muss sagen, ich denke nicht so oft an die WM", entgegnete er, dennoch habe er sich dort mehr erwartet.

Debütsieger Kline: "Einer der besten Tage bisher"
Für Kline ging an diesem Tag auf einer wegen heftigen Windes verkürzten Strecke alles auf. "Ich bin wirklich gut gefahren, ich bin zufrieden", freute er sich. "Es ist wahrscheinlich einer der besten Tage bisher. Ich hoffe, ich kann das auch in den nächsten Rennen bringen." Fast genau vor einem Jahr war der Slowene in Hinterstoder im Super-G hinter Aleksander Aamodt Kilde auf den zweiten Platz gefahren. In der Abfahrt hatte er im Vorjahr in Garmisch schon wie der große Gewinner ausgesehen, als ihm Kilde noch den Sieg wegschnappte.

Das Abfahrts-Ranking führt nun Jansrud an, der seinen insgesamt achten Podestplatz in Kvitfjell fixierte. Der Norweger (307 Punkte) liegt knapp vor Titelverteidiger Peter Fill (294) und dessen Südtiroler Landsmann Dominik Paris (242). Hannes Reichelt (9. in der Abfahrt) hat als Vierter bereits 78 Zähler Rückstand auf den Leader.

Ergebnis Abfahrt in Kvitfjell:
1. Bostjan Kline (SLO) 1:29,20 Min.
2. Matthias Mayer (AUT) 1:29,39 +0,19
3. Kjetil Jansrud (NOR) 1:29,40 +0,20
4. Erik Guay (CAN) 1:29,45 +0,25
5. Manuel Osborne-Paradis (CAN) 1:29,54 +0,34
6. Thomas Dreßen (GER) 1:29,58 +0,38
7. Beat Feuz (SUI) 1:29,61 +0,41
8. Travis Ganong (USA) 1:29,63 +0,43
9. Hannes Reichelt (AUT) 1:29,80 +0,60
10. Mauro Caviezel (SUI) 1:29,82 +0,62
11. Dominik Paris (ITA) 1:29,86 +0,66
12. Aleksander Aamodt Kilde (NOR) 1:29,92 +0,72
13. Christian Walder (AUT) 1:29,99 +0,79
14. Jared Goldberg (USA) 1:30,01 +0,81
15. Carlo Janka (SUI) 1:30,03 +0,83
16. Peter Fill (ITA) 1:30,04 +0,84
17. Josef Ferstl (GER) 1:30,05 +0,85
. Andreas Sander (GER) 1:30,05 +0,85
19. Frederic Berthold (AUT) 1:30,09 +0,89
20. Klaus Kröll (AUT) 1:30,12 +0,92
21. Guillermo Fayed (FRA) 1:30,20 +1,00
22. Adrien Theaux (FRA) 1:30,24 +1,04
23. Vincent Kriechmayr (AUT) 1:30,25 +1,05
. Max Franz (AUT) 1:30,25 +1,05

25. Werner Heel (ITA) 1:30,26 +1,06
26. Romed Baumann (AUT) 1:30,30 +1,10
27. Niels Hintermann (SUI) 1:30,53 +1,33
. Bryce Bennett (USA) 1:30,53 +1,33
29. Martin Cater (SLO) 1:30,54 +1,34
30. Andrew Weibrecht (USA) 1:30,59 +1,39
Weiter:
44. Otmar Striedinger (AUT) 1:31,08 +1,88
57. Christoph Krenn (AUT) 1:32,82 +3,62

Ausgeschieden u.a.: Jeffrey Frisch (CAN), Brice Roger (FRA)

 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten