Fr, 21. September 2018

7:3 gegen Anderson

02.01.2017 23:05

Darts-WM: Michael van Gerwen holt sich den Titel!

Michael van Gerwen hat sich am Montagabend zum zweiten Mal zum Weltmeister bei der Darts-WM in London gekürt. Der Weltranglisten-Erste aus den Niederlanden ließ dem schottischen Titelverteidiger Gary Anderson keine Chance und gewann mit 7:3-Sätzen.

Anderson, der im Halbfinale seinen Landsmann Peter Wright mit 6:3 besiegte hatte, schaffte zwar ein Break zur 2:1-Satzführung, doch dann drehte der große Favorit auf und zog auf 6:2 davon. Das war die Entscheidung.

Der 27-jährige Van Gerwen, der in der Vorschlussrunde ebenfalls gegen einen Landsmann (6:2 gegen Raymond van Barneveld) erfolgreich war, hatte heuer alle wichtigen Turniere gewonnen und holte sich hochverdient auch die Weltmeister-Krone.

Rund eineinhalb Stunden dauerte die Partie. Insgesamt 42 180er gab es zu bejubeln - mehr als in jedem Profi-Spiel zuvor. "Ich bin absolut glücklich, hier zu meinem besten Spiel gefunden zu haben. Es ist phänomenal", sagte Van Gerwen. "Mighty Mike" krönte eine überragende Saison mit seinem bereits 26. Titel. "Aber dieser ist der wichtigste", betonte der Niederländer, der einen Siegerscheck über 350.000 Pfund (410.000 Euro) erhielt.

Ingemar Pardatscher
Ingemar Pardatscher

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Europa League
3:2 - Salzburg gewinnt „Dosen-Duell“ in Leipzig
Fußball International
Europa League
Hütter siegt mit Eintracht Frankfurt bei Marseille
Fußball International
Stimmen zum Rapid-Sieg
Djuricin: „Ihr seht immer nur das Ergebnis“
Video Sport
Spartak Moskau besiegt
2:0! Rapid gelingt Traumstart in die Europa League
Fußball National
„Sind keine Frauen!“
Ronaldo-Foul: Can entschuldigt sich für Sexismus
Fußball International
Hier im VIDEO
Rapid-Fans sorgen für irre Gänsehaut-Atmosphäre!
Fußball International
„Familien-Bande“
Aubameyangs Vater wird Teamchef in Gabun
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.