23.10.2016 09:25 |

Box-Weltmeisterin

Stark! Eva Voraberger holt sich WM-Gürtel zurück

Eva Voraberger ist seit Samstagabend wieder Box-Weltmeisterin. Die 26-jährige Steirerin holte sich in Wien mit einem einstimmigen Punktesieg nach zehn Runden gegen Eileen Olszewski (USA) die vakant gewesenen Titel der Verbände IBO, WIBF und GBU im Superfliegengewicht.

Voraberger hatte im April einen WM-Kampf gegen Esmeralda Moreno (MEX) verloren, im Hotel Wimberger feierte sie einen klaren Erfolg.

"Sie hat es mir nicht leicht gemacht. Danke an meine Coaches Peter Pospichal und Dominik Junge, die so hart mit mir trainiert haben", erklärte die 51,9 kg leichte Voraberger, die sich für den Kampf gegen die 48-jährige Gegnerin zuletzt in Deutschland vorbereitet hatte.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 24. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten