13.07.2016 11:12 |

Verletzungspech

Bündelriss! Rapids Jelic mehrere Monate out

Verletzungssorgen beim SK Rapid: Stürmer Matej Jelic musste das gestrige Training vorzeitig beenden. Wie sich nach einer Untersuchung von Klubarzt Benno Zifko herausstellte, zog sich der 25-jährige Kroate ohne Fremdeinwirkung einen Muskelbündelriss auf der Rückseite des linken Oberschenkels zu.

Jelic, der am letzten Tag des vorjährigen Sommertransferfensters vom MSK Zilina verpflichtet wurde, wird daher einige Monate ausfallen - wie lange genau, hängt vom Heilungsverlauf ab.

In der abgelaufenen Saison bestritt der Mittelstürmer 35 Pflichtspiele für Rapid (7 Tore) und weitere 14 für seinen vorherigen Verein (13 Tore).

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten