02.09.2006 15:54 |

Nervöser Typ

Kevin Federline versucht sich als Schauspieler

Dass Kevin Federline ein eher mäßig begnadeter Rapper ist, wissen wir bereits. Jetzt meint der Gatte von Britney Spears aber ein weiteres Talent an sich entdeckt zu haben und wagt sich ganz dreist an die Schauspielerei heran. Im Oktober soll er erstmals im amerikanischen Fernsehen zu bewundern sein.

KevFed hat es nicht gerade leicht im Showgeschäft, wollte ihm doch bislang nichts so recht gelingen. Jetzt hat der 28-Jährige ein weiteres ehrgeiziges Projekt ins Auge gefasst: die Schauspielerei.

Die erste kleine Rolle hat er auch schon bekommen: Im Oktober wird Kevin in einer Folge der US-Krimiserie "CSI: Crime Scene Investigation" zu sehen sein. Die hochschwangere Gattin sei deshalb schon ganz aus dem Häuschen, wie der Ex-Tänzer erzählt. "Mann, sie unterstützt mich echt", so Kevin.

Kevin spielt übrigens einen - so die Eigendefinition - "nervösen und fiesen Teenager". Wir hätten auch nichts anderes erwartet, Kevin.

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol