05.07.2016 22:26 |

Kurznachricht

Handball: Juniorinnen verloren auch 2. WM-Partie

Österreichs Handball-Juniorinnen haben auch ihr zweites Spiel bei der U20-WM in Moskau verloren. War das 23:24 gegen Kroatien noch knapp ausgefallen, gab es am Dienstag ein deutliches 18:32 (7:15) gegen Frankreich. "Die Spielerinnen waren heute geistig nicht präsent genug. Das darf so nicht passieren", sagte Trainer Helfried Müller. Am Mittwoch heißt der Gegner Südkorea.

SCRA lechzt nach Sieg
LIVE! Kann St. Pölten Altach im Ländle ärgern?
Fußball National
Schmidt debütiert
LIVE: Rapid-Spezialist gastiert mit Admira in Wien
Fußball National
In Top-Spielklasse
Mexicano loco! Erzielt Traumtor und zieht Hose aus
Fußball International
Streit eskalierte
Kontrahent mit Stich in den Hals schwer verletzt
Niederösterreich
Ewiger Rekordhalter
Trainer-Legende Gutendorf mit 93 Jahren gestorben
Fußball International
Wärmer am Wochenende
Erst Spätsommer, dann folgen frostige Nächte
Österreich
Schiri in der Kritik
Sturm-Pech: Schlaue Kopfnuss als großer Aufreger
Fußball National
Parade in Minute 92.
Ex-Salzburger rettet RB Punkt und Tabellenführung
Fußball International
Durchstarter Niko Niko
Vom Pfleger zum gefragten Modedesigner
Adabei

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter