12.07.2006 13:05 |

Ehrung

Morgenstern nordischer Weltsportler des Jahres

Skisprung-Doppel-Olympiasieger Thomas Morgenstern und die deutsche Biathletin Kati Wilhelm sind die nordischen Weltsportler des Jahres. Das ergab eine Wahl unter Mitgliedern des Sportjournalisten-Weltverbandes und des Forums Nordicum.

Der 19-jährige Kärntner gewann die Wertung mit 44 Stimmen vor dem zweifachen Olympiasieger in der Nordischen Kombination Felix Gottwald (41).

Die 29-jährige Wilhelm, Biathlon-Olympiasiegerin und Weltcupgewinnerin, erhielt 76 Stimmen und verwies damit in der Biathlon-Wertung den dreifachen Olympiasieger Michael Greis (GER/69) sowie Weltcup-Gesamtsieger Ole Einar Björndalen (NOR/53) auf die Plätze.

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten