Di, 23. Oktober 2018

Streit mit Bagdad

14.12.2015 11:20

Türkei zieht Truppen teilweise aus Irak ab

Die Türkei hat einen Teil ihrer Soldaten aus einem Militärlager nördlich der irakischen Stadt Mossul abgezogen. Ein Konvoi mit bis zu zwölf Fahrzeugen sei im Rahmen einer Neuordnung weiter in den Nordirak verlegt worden, berichtete die türkische Nachrichtenagentur Anadolu am Montag unter Berufung auf Militärkreise.

Aus kurdischen Kreisen im Nordirak hieß es, 20 Soldaten, drei Panzer und gepanzerte Fahrzeuge seien in Richtung Grenze aufgebrochen. Seit mehr als einer Woche streiten sich Bagdad und Ankara wegen eines Einsatzes türkischer Truppen im Irak. Die irakische Regierung hat deswegen Beschwerde beim UN-Sicherheitsrat eingelegt.

Auslöser des Konflikts sind rund 150 Soldaten, die die Türkei mit mindestens 20 Panzern in die Region Mossul geschickt hatte. Die türkische Regierung beharrt darauf, dass die Soldaten mit Einverständnis des Irak dort eingesetzt seien. Die Regierung in Bagdad dementiert das vehement.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.