Mi, 19. Dezember 2018

Adieu!

07.10.2015 23:02

"Adabei"-Legende Roman Schliesser verstorben

Die große "Adabei"-Legende der "Krone", Roman Schliesser, ist im Alter von 84 Jahren verstorben. Der wegen seiner spitzen Feder ebenso geachtete wie gefürchtete Gesellschaftsreporter war von 1966 bis 1993 eine Säule der "Krone"-Berichterstattung.

Schliesser, der sich selbst als "Menschenreporter" sah, war mit den Größen der Society auf Du und Du. Unter anderem mit seinem Freund "Jedermann" Curd Jürgens.

Schliessers Kunst bestand darin, Geschichten pointiert zu verfassen. So gab es bei ihm auch keine derben Skandalgeschichten, sondern "Short Storys" zum Weitererzählen - kurzum ein Journalistenvorbild!

Aktuelle Schlagzeilen
Schaumgebremst
Rapid: Keine Weihnachten wie immer
Fußball National
System machtlos
Bub (13) bedroht Mitschüler mit Umbringen
Oberösterreich
„Krone“-Interview
Teamchef Foda: „Es gibt Wichtigeres als Fußball“
Fußball National
„Heiße Weihnachten“
Schöne Liz Hurley postet supersexy Bikini-Video
Video Stars & Society
Überfall in Ottakring
Elf Jahre Haft für zwei Beteiligte an Postraub
Österreich
Deutsche Bundesliga
Dortmund-Pleite, Hinteregger nach Tor verletzt out
Fußball International
Deutsche Bundesliga
2:0 gegen Nürnberg! Gladbach nicht zu stoppen
Fußball International
Vertrag bis 2019
Ibrahimovic bleibt bei Los Angeles Galaxy
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.