16.06.2015 16:56 |

Old Meets New

Beim ersten Vespa-Treffen in Maria Rain

Heiße Eisen aus früheren Zeiten und neue pfiffige Roller begegnen einander am 21. Juni (ab 10 Uhr) beim ersten Vespatreffen "Old Meets New".

Die Veranstaltung wurde von der Vespa Fahrgemeinschaft "Old Vespa Riders" in Kooperation mit dem Marktrestaurant "Pipapo" und der "Krone" ins Leben gerufen.

"Es ist traumhaft mit einer Vespa zu fahren", sagt Pipapo-Chef Viktor Maschessnig, der eine Dreihunderter hat.

Von Maria Rain aus sind auch Ausfahrten geplant, es wartet Dosenmusik und ein gefinkelter Vespa-Parcour. Bei der Ausstellung sind auch Oldies wie die 125 aus 1949, die Primavera (1978) oder die dreirädrige Ape (1967) zu sehen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. März 2021
Wetter Symbol