12.01.2006 07:30 |

Einer Frau hinterher

75-Jähriger lief nackt durch Villach

Weil ihm seine 27-jährige Freundin nach einem Streit davon lief, ist ein Pensionist aus Deutschland in Villach zum "Flitzer" geworden. Nur mit einem Unterhemd bekleidet, rannte der 75-Jährige der jungen Frau quer durch Villach hinterher.

Mehrere Grade unter dem Gefrierpunkt schienen dem rüstigen Rentner bei seinem Nacktlauf durch die Villacher Innenstadt nicht weiter zu stören. Viel wichtiger dürfte dem Hitzkopf aus Deutschland gewesen sein, seine Geliebte nicht zu verlieren, die sich zuvor nach einem Streit in einem Hotel aus dem Staub machte.

Geholfen hat die eigenwillige Aktion allerdings nichts: Die 27-Jährige ließ sich nicht beeindrucken und spazierte mit ihren afghanischen Windhunden in aller Ruhe zum Villacher Hauptplatz. Nach Angaben der Polizei ist noch nicht klar, ob der "Flitzer" mit einer Ermahnung davon kommt oder mit einer Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses rechnen muss.

Hauptsache, die Passanten hatten ihren Spaß...

Symbolbild

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol