Do, 21. Juni 2018

Von Fans für Fans

15.12.2005 11:53

Wiedersehen mit dem Master Chief: Halo Zero

"Halo" gehört zu den erfolgreichsten Shootern für die Xbox. Doch wie würde der 3D-Shooter in 2D aussehen? Fans gingen dieser Frage auf den Grund und entwickelten eine 2D-Version, die sich sehen lassen kann.

Die Abenteuer rund um den Master Chief, Grunts oder die berüchtigte Flood begeistern weltweit unzählige Spieler. Der Erfolg des Videogames "Halo" ist sogar so groß, dass die Story von Top-Regisseur Peter Jackson verfilmt werden soll. Vom "Halo"-Mythos derart angesteckt, entwickelten Fans eine 2D-Version des beliebten Egoshooters.

Das PC-Spiel steht auf der Homepage der Entwickler (siehe Linkbox) kostenlos zum Download bereit. Mit nur 22 Megabyte benötigtem Speicherplatz sollte das Game eigentlich auf jeder Festplatte Platz finden. Überdies bietet das Spiel, laut Entwicklern, einen Netzwerk-Modus.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.