14.12.2005 14:05 |

NBA

Starkes Comeback von Coach Pat Riley

Coach Pat Riley hat als Nachfolger des aus privaten Gründen zurückgetretenen Stan Van Gundy mit den Miami Heat in der nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA ein vielversprechendes Comeback gegeben. Einen Tag nach dem Wechsel als Team-Chef der Heat wieder auf die Trainer-Bank feierte Riley am Montag (Ortszeit) mit dem 100:97 bei den Chicago Bulls den ersten Sieg im ersten Match unter ihm.

Bester Werfer war erneut Miamis Superstar Shaquille O'Neal mit 30 Punkten beim 12. Sieg des Tabellenführers im 22. Saisonspiel in der Southeast Division der Atlantic Division. Riley stellte bei seinem extravaganten Auftritt im pechschwarzen Jackett und grauen Schuhen, weißem Hemd und knallroter Krawatte selbst den überragenden Shaquille O'Neal in den Schatten. Für die Bulls traf Kirk Hinrich (26) am erfolgreichsten.

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten