Di, 21. August 2018

29. Jänner 2014

29.01.2014 10:42

Unterkühlt

Das Verhältnis zwischen Sportstars und Medienvertretern reicht von freundschaftlich bis unterkühlt - manchmal ist die Stimmung sogar zwischen wirtschaftlichen Partnern wie dem ÖSV und dem ORF den winterlichen Außentemperaturen angepasst: Das reicht so weit, dass mächtige Verbandsfunktionäre die Athleten nicht ins Fernsehstudio entsenden wollten, weil der vorgesehene Moderator angeblich zu negativ eingestellt sei. Und die Stimmung kann spürbar frostig sein, wenn etwa Marcel Hirscher nach einem Rennen von Rainer Pariasek zum Interview gebeten wird.

Das ist kein Phänomen, das auf Österreich und den Sport beschränkt ist: Über das fast schon hasserfüllte Zwiegespräch zwischen SPD-Chef Sigmar Gabriel und der ZDF-Journalistin Marietta Slomka im November des Vorjahres reden sie in Deutschland noch immer.

Diese menschlichen Regungen sind durchaus verständlich: Für Persönlichkeiten, die immer siegen wollen, sind nach Niederlagen bohrende Fragen über die Ursachen eine Zumutung. Leider schlüpfen aber Sportler gelegentlich in die Rolle von Politikern, verbergen ihre Emotionen und zitieren auswendig gelernte Stehsätze - das geht sogar so weit, dass ihnen Pressebetreuer vor den Interviews die gewünschten Worte aufs Smartphone schicken.

Warum darf man nach einer Enttäuschung eigentlich nicht mehr Ärger zeigen, sondern muss etwa gekünstelt über die unendliche Schönheit des Lebens philosophieren?

Wenn die Entwicklung so weitergeht, wird der Sport ähnlich steril wie die Politik.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Training in Australien
Sprintstar Bolt träumt schon vom Meisterpokal
Fußball International
Nach 0:6-Debakel
Mattersburg feuert Trainer Gerald Baumgartner
Fußball National
Neuer Busquets-Vertrag
Halbe Milliarde Euro: Mega-Klausel für Barca-Star?
Fußball International
Besiktas will ihn
Loris Karius: Flucht aus der „Liverpool-Hölle“?
Fußball International
„Unvergesslich“
Sheerans Audienz bei Zlatan: Genie trifft Gott
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.