05.07.2013 16:15 |

Ö-Radrundfahrt

Ciolek gewinnt die 6. Etappe, Sturz von Seeldraeyers

Der Deutsche Gerald Ciolek hat am Freitag die sechste Etappe der Österreich-Radrundfahrt gewonnen. Der 26-jährige Spezialist vom Team MTN setzte sich nach 182 Kilometern von Maria Taferl nach Poysdorf im Massensprint vor dem Italiener Simone Ponzi und dem Australier Jonathan Cantwell durch. Als bester Österreicher landete Daniel Biedermann vom Team Vorarlberg an der neunten Stelle.

"Die Etappe verlief sehr nervös. Wegen des starken Gegenwindes übernahm keine der Sprintermannschaften das Kommando. Rund 300 Meter vor dem Ziel trat ich an, merkte aber, dass es zu früh war. Ich setzte mich an Thor Hushovds Hinterrad und trat schließlich 150 Meter vor dem Ziel noch einmal an. Österreich liegt mir einfach", jubelte Ciolek, der 2006 zwei Etappen bei der Österreich-Radrundfahrt gewonnen hatte, im Ziel.

Keine Änderung im Gesamtklassement
Im Gesamtklassement gab es trotz eines Sturzes wenige Hundert Meter vor dem Ziel, in den auch Spitzenreiter Kevin Seeldraeyers verwickelt war, keine Änderung. Seeldraeyers kam mit Abschürfungen an Knie und Beinen davon, wurde zeitgleich mit dem Sieger gewertet. Der Belgier geht mit 52 Sekunden Vorsprung auf den Oberösterreicher Riccardo Zoidl in das Zeitfahren am Samstag in Podersdorf.

Zoidl hat den ersten Gesamtsieg eines Österreichers beim Heimrennen seit Thomas Rohregger 2008 im Visier. Die Rundfahrt endet am Sonntag in Wien.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.