Di, 16. Oktober 2018

NHL

27.09.2005 18:39

Vanek führt Torschützen-Liste an!

Schön langsam gehen bei Thomas Vanek die Superlative aus: egal in welcher Liga der Österreicher bislang spielte, immer war er Topscorer: Junioren, College, AHL und jetzt auch in der NHL, der "Königsklasse" im Eishockey.

Mit fünf Treffern aus vier Spielen (plus drei Assists) führt der Sabres-Rookie bislang die Torschützenliste der NHL-Preseason an. "Er ist der rundherum begabteste Spieler, mit dem ich bisher zu tun hatte", schwärmt sein Coach Lindy Ruff bereits. Und Sabres-Co-Kapitän Danny Briere ergänzt: "Es ist kein Zufall, dass er die Torschützenliste jetzt anführt. Auch wenn viele Leute sagen werden, dass es nur die Pre-Sesaon ist, muss man die Tore erst mal schießen und es gibt nicht allzuviele, die das schaffen."

Vanek selbst bleibt bescheiden: "Ich bin ein paar Mal richtig gestanden. Es ist etwas härter als in der AHL und es wird wahrscheinlich noch mal härter, wenn die richtige Saison startet. Hoffentlich kann ich diese Leistung dann auch bringen."

Bislang kann Vanek auf eine sensationelle Quote verweisen: Fünf Tore bei 13 Schüssen machen die nachgerade unglaubliche Trefferquote von 38,5 Prozent.

Ruff und Briere sind gleichermaßen vom Torinstinkt ihres neuen Superstars überzeugt: "Er ist genau so gut wie seine Statistik zeigt. Er hat einfach alles, was einen Torjäger auszeichnet und er geht auch dahin, wo es weh tut", so Ruff. "Das ist etwas, was man nicht lernen kann", fügt Briere hinzu.

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.