„Kann nicht wahr sein“

TV-Experte redet sich nach EM-Spiel in Rage

Fußball EM
17.06.2024 05:49

Deutliche Worte von Christoph Kramer! Nach der EM-Partie zwischen England und Serbien (1:0) nahm der deutsche Weltmeister die beiden Teams auseinander.

Das englische Nationalteam ist mit einem knappen Erfolg in die EM in Deutschland gestartet. Die Mannschaft von Teamchef Gareth Southgate besiegte am Sonntagabend in Gelsenkirchen Serbien mit 1:0 (1:0) und setzte sich in Gruppe C nach Runde eins an die Spitze. In der zweiten Spielhälfte überließen die Engländer den Serben das Kommando, was ZDF-Experte Christoph Kramer gar nicht nachvollziehen konnte. „Ich gucke mir seit sechs Jahren jedes Mal England an und weiß nicht, was die machen wollen. Die lassen sich so tief hinten reinfallen. Mit diesem Weltkader könnte man es sich einfacher machen“, so der Gladbach-Profi.

Das Spiel zwischen England und Serbien gefiel Christoph Kramer gar nicht.  (Bild: ZDF)
Das Spiel zwischen England und Serbien gefiel Christoph Kramer gar nicht. 

„Der Marktwert von England liegt bei anderthalb Milliarden Euro. Das kann doch nicht der Anspruch sein – bei aller Liebe. Das kann doch nicht wahr sein“, legt er nach.

Und: „Phil Foden, Bukayo Saka, Jude Bellingham, Harry Kane – die wollen doch den Ball haben. Und die laufen dann 45 Minuten Serbien hinterher. Das kann doch keinen Spaß machen!“

Ärger über Serbiens Mauertaktik
Doch auch Serbiens Mauertaktik in Spielhälfte eins missfiel dem TV-Experten. „Ich darf Ihnen verraten, dass hinter den Kulissen eigentlich nur einer geredet hat. Und das 45 Minuten lang. Chris Kramer hat sich in Rage geredet“, schildert Moderator Jochen Breyer. „45 Minuten lang! Warum?“ Kramer: „Ich habe ja viel Verständnis, für das, was auf dem Fußballplatz passiert. Ich weiß auch, dass es im Fernsehen immer viel einfacher aussieht. Was ich mir aber gar nicht angucken kann, wenn es so mutlos ist und man jeden Ball in den Nachthimmel schießt.“ Eines steht fest: Aus der Sicht von Kramer haben England und Serbien noch viel Luft nach oben …

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele