Feuerwerk als Ursache?

Schweiz: Zwei Tote bei Explosionen in Tiefgarage

Ausland
14.06.2024 16:36

In der Schweiz sind bei Explosionen und einem anschließenden Brand in einer Tiefgarage zwei Menschen ums Leben gekommen. Elf weitere wurden bei dem Unglück in der Stadt Nussbaumen im Norden des Landes leicht verletzt.

Auslöser für das Unglück waren offenbar explodierende Feuerwerkskörper, wie ein Polizeisprecher laut der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte. Die Explosionen ereigneten sich am Donnerstagabend in der Tiefgarage einer Hochhaus-Wohnanlage.

Von dort breitete sich das Feuer bis in den ersten Stock eines über der Garage gelegenen Wohnblocks aus. Rund hundert Menschen mussten vorübergehend ihre Wohnungen verlassen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Nach ersten Erkenntnissen sei von einem Unfall auszugehen und nicht von einem Verbrechen, teilte die Polizei des Kantons Argau mit.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele