LKA-Fahndungsaufruf

Beutezug durch Österreich: Dreiste Diebe gesucht

Tirol
17.05.2024 10:53

Mehr als zehntausend Euro Beute sollen zwei Diebe vor rund einem Monat bei einem Diebeszug quer durch Österreich gemacht haben, indem sie in kleinen Geschäften unbemerkt die Kasse durchsuchten. Anhand der Tatzeitpunkte hat die Polizei ihre mögliche Route vom Burgenland über den Süden Österreichs bis nach Tirol rekonstruiert und bittet nun um Hinweise.

Laut Landeskriminalamt Tirol schlugen die mutmaßlichen Täter zwischen 8. und 12. April zu, beginnend im Südburgenland. Dort, in Kärnten, Salzburg und Tirol sollen die bisher unbekannten Männer insgesamt elf Diebstähle in kleinen Geschäften begangen haben.

Die Masche war dabei immer die gleiche: Ein Täter verwickelte den bzw. die Angestellte des Betriebs in ein Verkaufsgespräch, während sein Komplize den Kassabereich durchsuchte. Bargeld im niedrigen fünfstelligen Eurobereich konnten die Diebe so erbeuten. 

Die ungefähre Reiseroute der unbekannten Diebe. (Bild: Polizei)
Die ungefähre Reiseroute der unbekannten Diebe.

Ungefähre Reiseroute nachvollziehbar
Wegen der nachvollziehbaren Reiseroute vermutet die Polizei, dass sich die Täter zu bestimmten Zeitpunkten in bestimmten Teilen des Landes aufgehalten und dort möglicherweise eine Unterkunft genommen haben: 

  • 8.-9. April: Südburgenland bis St. Veit an der Glan
  • 9.-11. April: Spittal an der Drau bis Mittersill
  • 11-12. April: St. Johann in Tirol bis Wörgl

Hinweise zu Identität und weiteren Taten
Den mutmaßlichen Tätern wird schwerer gewerbsmäßiger Diebstahl vorgeworfen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft veröffentlichte die Polizei nun die Fahndungsbilder der beiden unbekannten Männer und bitten Zeugen um Hinweise: Möglicherweise können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Beherbergungsbetrieben an die Männer erinnern oder jemand kann sonstige Informationen zu ihnen liefern. Eventuell gibt es weitere Opfer, die sich noch nicht bei der Polizei gemeldet haben.

Hinweise bitte an das Landeskriminalamt Tirol in Innsbruck: 059133 703333

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Tirol



Kostenlose Spiele