Ausstellung in Linz

Starfotografin mit großer Lust an der Gegenwart

Oberösterreich
06.04.2024 18:00

Kein Lächeln, kein beschönigendes Licht und maximale Freiheit – das sind Prämissen der Starfotografin Elfie Semotan (82). Das Linzer Francisco Carolinum zeigt einen Querschnitt durch das Werk der Künstlerin, die einst durch Kampagnen für Palmers oder Römerquelle den Durchbruch schaffte.

Elfie Semotan, berühmte Ikone der Fotografie mit Wurzeln in Oberösterreich, inszenierte für Vogue, Elle, Marie Claire oder den New Yorker Models einmal ganz anders, indem sie sich unter anderem an Haltung und Posen in der Kunst orientierte.

Möglichst weit weg
Semotan holte mit ihrem Zugang abseits des Glamourösen die Modefotografie aus der Nische, führte sie an die bildende Kunst und Performance-Ästhetik heran. „So weit wie möglich weg vom Gängigen der Klassischen Modefotografie“, wie sie sagt. Interessant: Mit Helmut Lang arbeitet sie seit vielen Jahren intensiv zusammen.

Elfie Semotan, rechts im Bild, ist auch bei der Kulturhauptstadt präsent; hier mit Andrea Bier, Gmunden (Bild: Wolfgang Spitzbart)
Elfie Semotan, rechts im Bild, ist auch bei der Kulturhauptstadt präsent; hier mit Andrea Bier, Gmunden
Aus der Serie „Palm Springs“ im Jahr 2004 von Elfie Semotan (Bild: Elfie Semotan)
Aus der Serie „Palm Springs“ im Jahr 2004 von Elfie Semotan
Blick in die Ausstellung (Bild: kunst-dokumentation.com)
Blick in die Ausstellung
Blick in die Ausstellung (Bild: kunst-dokumentation.com)
Blick in die Ausstellung

Zurück in die Zukunft
In Österreich hatte Semotan mit Kampagnen für Römerquelle und Palmers den Durchbruch, großformatige Plakate von Frauen in Dessous erregten die Gemüter. Aber sie widmete sich immer auch Porträts, Landschaften und Stillleben. Eine gelungene Ausstellung im Francisco Carolinum bietet nun einen übersichtlichen Querschnitt durch ihr umfangreiches Œuvre.

Was die Starfotografin auch noch auszeichnet, ist ihre Lust an der Gegenwart: Derzeit beschäftigt sich Semotan intensiv mit digitaler Fotografie.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele