14.07.2005 14:01 |

No Boobs Today

400 Brustimplantate geklaut

Da klauen die doch glatt dem Schönheitschirurgen das Material! Ein brasilianischer Transporter mit 400 Brustimplantaten wurde am Dienstag gestohlen. Jetzt bemerkte der Hersteller durch Zufall den Diebstahl, weil die Ware nicht beim Kunden ankam.

"Es tut uns sehr leid, aber Silikon ist heute leider aus." Dieses oder ähnliches könnten brasilianische Patientinnen in den nächsten Tagen von ihren Schönheitschirurgen zu hören bekommen. Bewaffnete Gauner klauten nämlich einen Transporter beladen mit 400 Brustimplantaten. Das meldete der IndepentenOnline. Man befürchtet, dass die Silikonkissen jetzt am Schwarzmarkt landen. Das Geschäft mit illegalen Schönheitsoperationen floriert in Brasilien mindestens genauso, wie das in legalen Arztpraxen und Kliniken.

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol