Wien, NÖ, Burgenland

Tiere auf der Suche nach einem Zuhause

Tierecke
25.11.2023 06:00

Täglich landen viele Hunde, Katzen und Kleintiere in den Auffangstationen der Tierheime. Sie alle verdienen eine zweite Chance, um Anschluss bei liebevollen Besitzern zu finden und mit diesen durch „Dick und Dünn“ zu gehen. Hier präsentieren wir wöchentlich Fellnasen, die auf der Suche nach einem neuen Platz sind. 

Jack - der Familienhund 

Da Jack (ein Jahr alt) nicht für die Jagd geeignet ist, muss er weg. Der freundliche, verspielte Deutsch-Kurzhaar-Rüde ist kinderlieb und als Zweithund geeignet. Interessenten melden sich bitte unter 0676/956 05 56.

Mali - das „Landei“

Der gemütliche, siebenjährige Mischlingsrüde Mali ist sehr menschenfreundlich und verträgt sich gut mit Hündinnen. Katzen gehören nicht zu seinen Freunden. Mali ist stubenrein und geht brav an der Leine, Begegnungen mit anderen Hunden verunsichern ihn jedoch noch. Der liebesbedürftige Rüde fährt brav im Auto mit und kennt die Grundkommandos. Mali hält sich liebend gerne im Freien auf, weshalb für ihn ein Zuhause am Land mit Garten gesucht wird. Interessenten können sich telefonisch 01/699 24 50 oder per Mail hundevergabe@tierschutz-austria.at melden.

Banji - der Aktive

Der stattliche Akita-Rüde Banji (vier Jahre alt) weist rassetypische Eigenschaften auf: er ist eigenständig, selbstbewusst und ein gelassener, ruhiger Wegbegleiter. Bei fremden Menschen ist er jedoch anfangs skeptisch. Hat er jedoch erst einmal Vertrauen aufgebaut, zeigt er sich sehr anhänglich, verschmust und verspielt. In seinem letzten Zuhause fuhr Banji bereits brav im Auto mit und konnte auch einige Zeit alleine bleiben. Der treue Vierbeiner ist stubenrein und kennt die Grundkommandos. Da Banji leider schon mehrmals sein Zuhause wechseln musste, freut er sich auf Menschen, die Erfahrung im Umgang und Haltung seiner Rasse haben. Interessenten können sich telefonisch 01/699 24 50 oder per Mail hundevergabe@tierschutz-austria.at melden.

Ares - der Gutmütige

Ares (fünf Jahre alt) ist ein freundlicher und gutmütiger Mischlingsrüde. Mit der Hektik und dem Lärm der Großstadt kommt er nicht gut zurecht, weshalb ein ruhiges Zuhause mit Garten in ländlicher Umgebung gesucht wird. Interessenten melden sich bitte unter 0676/939 19 59.

Eric - der sanfte Riese

Border-Collie-Schäfer-Mischling Eric ist sehr verspielt, rücksichtsvoll, hundeverträglich und gelehrig. Mit dem Alleinsein hat er Probleme. Der 30 kg schwere Rüde braucht aktive Hundehalter mit Garten, die sich viel mit ihm beschäftigen und z. B. Agility mit ihm betreiben. Interessenten melden sich bitte unter 0699/171 013 93.

Seduce - die Sensible

Seduce ist aufgrund mangelnder Erfahrungen in ihrem bisherigen Leben noch unsicher, Neuem gegenüber skeptisch und braucht Zeit, um sich von ihrer lustigen und aktiven Seite zu zeigen. Für die zweijährige Hündin wird ein Zuhause außerhalb der Stadt ohne viel Trubel gesucht, in dem sie sich in ihrem Tempo eingewöhnen darf. Mit Geduld und Training entwickelt sie sich bestimmt zu einer tollen Begleiterin! Interessenten melden sich unter 01/734 11 02-0 oder per Mail hundevergabe@tierquartier.at

Lady - die Vorsichtige

Aufmerksamkeit und ausgiebiges Kuscheln genießt Lady sehr. Allerdings braucht die neunjährige Schäferhündin aufgrund vieler schlechter Erfahrungen etwas Zeit, um Fremden zu vertrauen. Für die hübsche Seniorin werden verständnisvolle Hundehalter gesucht, die ihr ausreichend Zeit geben, um sich an neue Gegebenheiten zu gewöhnen. Interessenten melden sich unter 01/734 11 02-0 oder per Mail hundevergabe@tierquartier.at 

Liebesbedürftige Katzenschwestern

Anni und Berta (drei Jahre alt) haben den Verlust ihres Frauchens, das leider ins Pflegeheim musste, mittlerweile gut verkraftet. Für die beiden liebesbedürftigen Katzenschwestern, die sich zum Verwechseln ähneln, wird ein gemeinsamer Lebensplatz mit der Möglichkeit zum Freigang gesucht. Nähere Informationen unter 0664/411 42 22.

Karius - das friedfertige Kaninchen-Männchen

Gemeinsam mit einem Artgenossen wurde Karius in einer Transportbox auf der Donauinsel ausgesetzt. Bei wem findet das entzückende, sieben Monate alte Schlappohr-Kaninchen sein Glück? Interessenten melden sich unter 01/734 11 02-0 oder per Mail kleintiervergabe@tierquartier.at

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Tiervergaben nur zu vorab vereinbartem Termin möglich sind. Die Kontaktmöglichkeit ist bei jedem Schützling angegeben. Vielen Dank!

 Tierecke
Tierecke
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele