Habsburger-Hochzeit

So schön heiratete Sisis Ur-Ur-Ur-Urenkerl

Adabei
27.08.2023 06:00

Hochzeitsglocken im Hause Habsburg! Nicht unweit der österreichischen Grenze fand am Samstag eine Adelshochzeit mit österreichischer Beteiligung statt. Der Nachfahre von Kaiserin Elisabeth von Österreich, Josef Albrecht von Habsburg-Lothringen, sagte „Ja“. Es gab Verstärkung aus der Heimat - und einen Le-Mans-Sieger als Trauzeugen.

Unsere deutschen Nachbarn sind derzeit ganz entzückt und der Grund dafür stammt (zum Teil) aus Österreich. Denn als am Samstag auf Schloss Sünching (befindet sich im Landkreis Regensburg, eine knappe Autostunde von unserer Grenze entfernt) Sophie Gräfin von Schaesberg und Josef Albrecht von Habsburg-Lothringen heirateten, schwang ein kleiner Hauch alter k.-u.-k.-Zeiten mit.

Sisis und Franz Josephs Nachfahre
Für unsere Lieblingsnachbarn war’s jedenfalls eine echte „Adelshochzeit“. Denn der 29-jährige Josef Albrecht ist kein Geringerer als der Ur-Ur-Ur-Urenkel (kein Schmäh) von Kaiserin Elisabeth und Kaiser Franz Joseph.

Wie die „Bild“ berichtet, lernte sich das Paar 2019 bei einem Event in Portugal (von dort stammt übrigens Karl Habsburgs Ehefrau Christian Reid) kennen. Während eines Football-Spiels in den USA erfolgte 2021 die Verlobung, und nun, neuerlich nur zwei Jahre später, erfolgte vor rund 400 Gästen der Ringtausch.

Und so verwunderte es nicht, dass sich unter den Gästen nicht nur Gloria von Thurn und Taxis, sondern Karl Habsburg selbst befand. Mit seinen Töchtern Gloria und Eleonore. Ach ja, und freilich nicht zu vergessen sein Sohn Ferdinand. Der Le-Mans-Sieger war sogar der Trauzeuge, verbindet ihn mit Josef Albrecht doch auch eine bereits jahrelange Freundschaft.

Auch das Brautkleid war ein Hingucker. Kein Wunder, es stammte von Designer Lorenzo Carile. Der Mann designte 2004 das Hochzeitskleid von Königin Letizia von Spanien - Adel verpflichtet halt eben.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele