„Schönstes Jahr“

Kylie Jenner teilt zuckersüßes Video von Sohn Aire

Society International
03.02.2023 09:38

Kylie Jenner hat zum ersten Geburtstag ihres Sohns Aire eine süße Botschaft verschickt. Zu einem Video, das gemeinsame Momente mit ihrem Sohn zeigt, schwärmte sie über ihren Nachwuchs. 

„Aire. Mein Sohn, mein Mond, meine Sterne“, schrieb die 25-Jährige auf Instagram. „Das schönste Jahr meines Lebens mit dir. Du machst uns komplett, mein Engel. Mami liebt dich. Alles Gute zum ersten Geburtstag.“

Clip zeigt süße Momente mit Aire
Der dazu veröffentlichte Clip zeigt, wie Jenner ihren Sohn küsst, ihn auf einem Sofa knuddelt und mit ihm am Strand steht. Weitere Aufnahmen zeigen Aire auch beim Spielen mit seiner großen Schwester Stormi. Einen Tag zuvor hatte Jenner Stormis fünften Geburtstag gefeiert.

Jenner hatte ihren Sohn nach seiner Geburt vor einem Jahr zunächst Wolf genannt, einige Wochen später jedoch bekannt gegeben, dass der Name doch nicht gepasst habe. Erst vergangenen Monat teilte sie ihren Fans mit, dass der Bub nun Aire heiße. Aires und Stormis Vater ist der US-Rapper Travis Scott.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele