Hubert und June

US-Pärchen schlief nach 80 Jahren zusammen ein

Ausland
07.12.2022 19:09

Gemeinsamer 100. Geburtstag und der 79. Hochzeitstag - nach acht Jahrzehnten schliefen die beiden Amerikaner June und Hubert Malicote friedlich ein. 

Bei einem Sonntagsgottesdienst im Jahr 1941 hatten sich Hubert Malicote und June im US-Bundesstaat Kentucky kennengelernt. Es war Liebe auf den ersten Blick! Ein Jahr später traten die beiden Verliebten vor den Traualtar und gaben sich das Jawort. Hubert rückte ein und kehrte als Mitglied der US-Navy wohlauf aus dem Zweiten Weltkrieg zurück. Das wiedervereinte Ehepaar übersiedelte danach in den Bundesstaat Ohio, ließ sich dort nieder und bekam drei gesunde Kinder.

„Du tust der Person, die du liebst, nicht weh“
Die Familie wuchs, mittlerweile gibt es sieben Enkerln und schon elf Urenkerln. Dem lokalen TV-Sender WLWT verriet June an ihrem sage und schreibe 100. Geburtstag im Frühjahr dieses Jahres das Geheimnis ihrer erfolgreichen Ehe vor laufender Kamera: „Wir haben uns nicht einmal in all den Jahren gestritten. Du tust der Person, die du liebst, nicht weh und findest immer eine Einigung.“

Die Liebe von Hubert und June (rechts) hielt von jungen Jahren bis zum gemeinsamen Ableben. Das Geheimnis des Paares: „Wir haben nie gestritten!“ (Bild: zVg Malicote)
Die Liebe von Hubert und June (rechts) hielt von jungen Jahren bis zum gemeinsamen Ableben. Das Geheimnis des Paares: „Wir haben nie gestritten!“

Als das Paar dann heuer im Juni seinen 79. Hochzeitstag feierte, trat Ehemann Hubert vor die Kamera und sagte: „Ich kann mir ein Leben ohne June nicht vorstellen. Wenn wir nicht zusammen sind, ist unser Team zerbrochen.“

Gemeinsame Liebe zog ins Jenseits weiter
Vor wenigen Tagen nun zerbrach das Team, Hubert schlief ein und erwachte nicht mehr. Nur 20 Stunden später verstarb June. Die gemeinsame Liebe zog ins Jenseits weiter.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele