Führerscheine weg

Großes Advent-Planquadrat als „Stimmungskiller“

Oberösterreich
27.11.2022 08:22

Zuerst war´s lustig, dann saßen die Führerscheine locker: In Steyr fanden in der Nacht von Samstag auf Sonntag Schwerpunktkontrollen im Hinblick auf Drogen und Alkohol im Straßenverkehr statt. Auch ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer musste seine neue Lizenz abgeben - zu tief ins Glas geschaut.

Es kam zu Anhaltungen an mehreren Standorten im Stadtgebiet, wobei 110 Alkovortests, 7 Organmandate, 17 Verkehrsanzeigen, 4 Anzeigen nach dem Kraftfahrzeuggesetz, zwei Kennzeichenabnahmen, drei Führerscheinabnahmen wegen Alkohol, zwei wegen Suchtmittel und zwei Anzeigen nach dem Suchtmittelgesetz erstattet wurden.

Alkohol am Steuer
Unter den Angezeigten befand sich unter anderem ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer, der wegen Alkohol am Steuer seinen Führerschein abgeben musste.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele