„Rekordablösesumme“

Chelsea holt Linksverteidiger um 65 Millionen Euro

Chelsea hat Linksverteidiger Marc Cucurella vom englischen Fußball-Premier-League-Konkurrenten Brighton & Hove Albion verpflichtet - und das, für kolportierte 65 Millionen Euro!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 24-jährige Spanier kommt Medienberichten zufolge für eine Ablöse von umgerechnet 65 Millionen Euro plus mögliche acht Millionen Euro Boni an die Stamford Bridge. Brighton sprach von einer „Rekordablösesumme“. Der bisher erst einmal im Nationalteam tätig gewesene Cucurella unterzeichnete bei den „Blues“ einen Sechsjahresvertrag.

„Es ist eine große Chance für mich, zu einem der besten Vereine der Welt zu kommen“, sagte der Spanier laut einer Vereinsmitteilung am Freitag. Cucurella war nach einer starken Saison von den Brighton-Fans und Mitspielern zum besten Spieler des Jahres gewählt worden. Cucurella will sich bei Chelsea auch für einen Platz im spanischen WM-Kader empfehlen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 10. August 2022
Wetter Symbol