13.07.2022 06:21 |

Update angekündigt

„Entspannter“ Mick Schumacher auf der Überholspur

Der Sohn von Rekord-Weltmeister Michael Schumacher kommt jetzt voll in Fahrt. Die Lust auf Champagner steigt ...

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nach seinem sechsten Platz in Österreich (bisher bestes Karriere-Ergebnis) wird Mick Schumacher mit Lob überhäuft. Die Fans wählten den 23-jährigen Haas-Piloten sogar zum besten Fahrer des Rennens in Spielberg. Auch sein Teamchef Günther Steiner, der zu Saisonbeginn nicht mit auch öffentlicher Kritik am Sohn von Rekord-Weltmeister Michael gespart hatte, sagt zufrieden: „Mick bekommt das Auto und das ganze Rundherum in der Formel 1 immer besser in den Griff. Er wirkt jetzt entspannter, das Puzzle setzt sich langsam zusammen.“ Micks berühmter Nachname ist laut Steiner „Fluch und Segen“, jetzt müsse er sich in der Elite festsetzen und stabilisieren, die Nebengeräusche der „Königsklasse“ noch mehr ausblenden.

Nach dem Spielberg-Wochenende geht’s in Frankreich weiter (24.7Juli), für den übernächsten Grand Prix in Ungarn (31. Juli, beide Grand Prix live auf sportkrone.at) hat Haas ein großes Update angekündigt. Kann „Schumi“ da die drei Top-Teams Red Bull, Ferrari und Mercedes noch mehr ärgern und ums Podest mitfahren? „Hoffentlich! Budapest wäre ein schöner Ort für Champagner“, meint Mick, dessen Vertrag beim mit Saisonende ausläuft.

Alexander Hofstetter
Alexander Hofstetter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. August 2022
Wetter Symbol