Umstrittener Test

Mainz-Fans fordern Spielabsage gegen Newcastle

Fußball International
04.07.2022 09:19

Der deutsche Bundesligist Mainz 05 steht aufgrund eines geplanten Testspiels gegen den Premier-League-Klub Newcastle United in der Kritik. Fans fordern nun eine Absage des Duells, Trainer Bo Svensson verteidigt die Partie hingegen.

Er könne die Aufregung zwar verstehen, dennoch frage er sich, wie weit man mittlerweile gehe, zitiert die „Bild“ den Dänen. „Immer wenn es um Fußball geht, werden die Sachen sehr aufgeblasen und zu Riesen-Themen gemacht. Wie weit gehen wir? Verzichten wir dann auch auf Disney-Filme mit unseren Kindern?“, bezieht sich Svensson auf die weiteren Unternehmen, an denen Newcastle-Besitzer Mohammed bin Salman beteiligt ist.

Zahlreiche Vorwürfe
Dem Scheich wird eine Liste an Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen, der Dachverband der Mainz-Anhänger forderte daraufhin, das Spiel zu boykottieren. Man wolle solchen Personen keine Plattform bieten, hieß es seitens des Dachverbands.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele