Tracht und Tattoos

Event-Reigen sorgt wieder für Leben in der Stadt

Ob Street Food aus Asien, Technik-Highlights für Kinder, niederösterreichische Tradition oder die neuesten Tattoo-Trends: In der Stadt ist endlich wieder so richtig viel los!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wer in diesen Tagen etwas unternehmen möchte, hat in Wien die Qual der Wahl. Denn zahlreiche Veranstaltungen werden nach der langen coronabedingten Pause nun endlich wieder durchgeführt. Die „Krone“ listet die Highlights auf:

Waldviertel pur: Die Steiermark hat es zwar heuer nicht auf den Rathausplatz geschafft, dafür macht hier ab heute das Waldviertel Station. Neben den kulinarischen Vorzügen dürfen bis 20. Mai auch Trachten-Shows und zünftige Musik genossen werden.

Wildstyle Tattoo Messe: In der Stadthalle kommen am Samstag und Sonntag Fans der Körperkunst voll auf ihre Kosten. Mit dabei: Wiens Punker Turbobier.

Street Food Festival: Köstlichkeiten aus aller Welt, wie ein neuseeländisches Maori-Steak, gibt es am Wochenende beim European Street Food Festival am Stadthallen-Vorplatz. Der Eintritt ist frei!

Lange Nacht der Forschung: An 50 Standorten öffnen sich am Freitag die Türen für junge und jung gebliebene Forscher. An der MedUni Wien können Besucher live bei zwei Operationen an Herz und Hirn dabei sein. Das ganze Programm: www.langenachtderforschung.at

Krazy Kitchen: Für Thai-Feeling und authentisches Street Food sorgen die engagierten Mitarbeiter von Krazy Kitchen in der Hermann Strandbar am Donaukanal in der Innenstadt.

Wiener Netze Familienfest: Im Technischen Museum gibt es am Samstag bei freiem Eintritt spannende Führungen sowie Spiele und eine Zaubershow für Kinder und Familien.

Omas Backstube: Die erste Oma-Backschule der Welt öffnet auf der Mariahilfer Straße ihre Pforten. Der nächste dreistündige Kurs findet am 27. Mai statt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 02. Juli 2022
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: Krone KREATIV)