14.05.2022 11:07 |

Pkw hielt abrupt

Heftiger Unfall: Lenkerin krachte in Vorderfrau

Zu einem Auffahrunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Reschenstraße in Nauders! Eine 18-Jährige krachte in das Fahrzeug vor ihr und wurde dabei verletzt. Die Straße blieb einige Zeit gesperrt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Aufgrund von Felsräumungsarbeiten bildete sich auf der Reschenstraße in Richtung Pfunds ein Stau. Eine 28-jährige Deutsche musste ihr Fahrzeug wegen dieser Arbeiten abrupt anhalten. Eine hinter ihr nachkommende 18-jährige Österreicherin konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und krachte mit ihrem Pkw in das Auto der Vorderfrau.

Airbag ausgelöst, unbestimmte Verletzungen
„Dabei wurden die Airbags im Fahrzeug der auffahrenden Lenkerin ausgelöst und diese unbestimmten Grades verletzt“, teilt die Polizei mit. Die Verletzte wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Zams gebracht.

Längere Sperre
An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Die B180 war während der Unfallaufnahme in beiden Richtungen für rund 30 Minuten gesperrt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 24°
wolkig
8° / 25°
wolkig
8° / 21°
wolkig
9° / 25°
wolkig
12° / 24°
einzelne Regenschauer