24.04.2022 18:00 |

Zünftige Feier

30 Jahre Volksmusik an der Universität Mozarteum

30 Jahre Volksmusik an der Universität Mozarteum wollen gefeiert werden!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

An zwei Abenden fanden Konzerte mit Studierenden und Lehrenden aus Salzburg sowie mit  musikalischen Gästen aus der Schweiz statt.

Im Rahmen des Festkonzerts kam es zu lustvollen Gegenüberstellungen des Jodelns in der Schweiz: „Naturjodel“ und in Österreich: „Alpenländischer Jodler“, bei der auch das Publikum zum Mitmachen eingeladen wurde.

Nach dem großen Festkonzert wurde im Wirtshaus Goldene Kugel zünftig weitermusiziert und gejodelt.

„Das Interesse an unserem Volksinstrumente-Studium ist groß“, freut sich Dozent Anton Gmachl. Das mag durchaus auch an der Geselligkeit liegen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)