Gremium konstituiert

„Alter“ Stadtchef mit neuem Arbeitsübereinkommen

Länger als gedacht war der Weg zur Wiederwahl für Werner Krammer (ÖVP), den neuen alten Bürgermeister in Waidhofen an der Ybbs. Wegen Corona-Fällen wurde die konstituierende Sitzung verschoben. Jetzt wird ein Arbeitsprogramm von SPÖ, ÖVP und der Liste FUFU abgearbeitet.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Neue Partei – neue Machtverhältnisse. Der Einzug der Liste Menschen, Freiheit und Grundrechte (MFG) in den Gemeinderat von Waidhofen an der Ybbs ist nun amtlich und wirbelt die Stadtpolitik durcheinander. Zwar bleibt mit Werner Krammer der Amtsinhaber Stadtchef, die absolute Mehrheit der ÖVP ging aber verloren. Unverhofft musste sich die VP daher auf Partnersuche begeben. Fündig wurde man bei der SPÖ und der Liste FUFU.

Programm mit drei Schwerpunkten
Gemeinsam mit SPÖ-Vizestadtchef Armin Bahr und Listenchef Martin Dowalil wurde ein Arbeitsprogramm mit den Schwerpunkten Klima, Digitalisierung und gesellschaftlicher Wandel entwickelt.

Zitat Icon

Unser Arbeitsprogramm steht unter dem Zeichen der Kontinuität, wobei die künftigen Herausforderungen Klima, gesellschaftlicher Wandel und Digitalisierung im Fokus stehen.

Werner Krammer (ÖVP), Bürgermeister von Waidhofen an der Ybbs

Die Umsetzung des Programms wird sich nun die Opposition genau anschauen. Seit Montag ist der Gemeinderat konstituiert. 38 der 40 Mandatare waren anwesend.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
8° / 27°
wolkenlos
9° / 27°
wolkenlos
8° / 25°
wolkenlos
10° / 27°
wolkenlos
6° / 26°
wolkenlos
(Bild: Krone KREATIV)