England - FA-Cup

Chelsea, Liverpool & Southampton im Viertelfinale!

Die Spitzenklubs Chelsea und Liverpool sowie Southampton mit Trainer Ralph Hasenhüttl stehen im Viertelfinale des FA-Cups! Vorjahresfinalist Chelsea mühte sich am Mittwoch unmittelbar nach der Verkaufsankündigung des russischen Klub-Eigentümers Roman Abramowitsch zu einem 3:2 (1:2) beim Zweitligisten Luton. Der Siegtreffer gelang Romelu Lukaku (78.).

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Liverpool gewann dank eines Doppelpacks des Ex-Salzburgers Takumi Minamino sein Heimspiel gegen Premier-League-Schlusslicht Norwich 2:1 (2:0).

Hasenhüttl bejubelte mit Southampton im eigenen Stadion ein 3:1 (1:0) gegen den Liga-Fünften West Ham.

Bereits am Dienstag waren Manchester City, Crystal Palace und Middlesbrough aufgestiegen. Zwei Achtelfinal-Partien stehen noch aus. Die Auslosung des Viertelfinales erfolgt am Donnerstag.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol