14.02.2022 07:30 |

Historisches Debüt

Sturms Jungstar lässt die Legenden alt aussehen!

Das ging ja schnell! Nach nur einem Spiel kennt die österreichische Bundesliga Rasmus Höjlund bestens. Der Dänen-Stürmer feierte bei Sturms 2:2 gegen die WSG Tirol einen Einstand wie aus dem Bilderbuch. Zwei Tore beim Debüt - das schafften nicht einmal Mario Haas, Ivica Vastic und die anderen Klub-Ikonen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nach schüchternen Annäherungsversuchen ans Tiroler Tor verlor Rasmus Höjlund alsbald seine Scheu und explodierte regelrecht! Der „Wikinger“ zimmerte gleich bei seinem ersten Auftritt in der heimischen Bundesliga einen Doppelpack in den Kasten! Fans und Medien lagen Sturms Jungstar schon nach dem ersten Spiel zu Füßen. Kein Wunder beim Debüt wie aus dem Bilderbuch. In der schwarz-weißen Geschichte gab es viele große Torjäger, doch keiner aus den Top-5 der Rekordschützen legte einen derart fulminanten Einstand hin. Nur ein Landsmann von Höjlund netzte ebenfalls schon im ersten Spiel!

Mario Haas (179 Tore): Sturms Rekordtorschütze jubelte nach acht Ligaeinsätzen über sein erstes Tor, der erste Doppelpack gelang dem „Bomber“ in Spiel 15.
Ivica Vastic (153): Erst im elften Bundesligamatch gelang „Magic Ivo“ sein Premierentreffer, 36 Anläufe brauchte Vastic für zwei Treffer.
Gernot Jurtin (141): Im achten Spiel hatte das Warten aufs erste Liga-Tor ein Ende, zweimal netzte der viel zu früh verstorbene Stürmer in der 63. Partie.
Bozo Bakota (106): Bereits im zweiten Auftritt ließ es Bozo krachen, doppelt schlug er im 17. Spiel zu.
Kurt Stendal (82): „Danish Dynamite“ eben! Höjlunds Landsmann schaffte 1971 ebenfalls das Kunststück, auf Anhieb zu treffen. Auch im zweiten Spiel drehte Stendal jubelnd ab. Doch den ersten Doppelpack legte er in der zweiten Sturm-Saison hin.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
16° / 25°
stark bewölkt
15° / 24°
leichter Regen
15° / 25°
stark bewölkt
15° / 22°
bedeckt
14° / 22°
bedeckt
(Bild: Krone KREATIV)