12.01.2022 09:45 |

Minusgrade

Eislauf-Spaß: Diese Flächen haben geöffnet!

Die kalten Temperaturen lassen es zu: In ganz Kärnten werden derzeit die Eislaufflächen wieder präpariert. Die „Krone“ hat nachgefragt, welche Eislaufflächen geöffnet haben, welche bald öffnen und welche gesperrt sind.

Eine zwei Kilometer lange Bahn sorgt ab heute, Mittwoch, für ein winterliches Eislauferlebnis am Hörzendorfer See - es gibt auch einen Eislaufschuhverleih.

Am Lendkanal ist jedoch noch etwas Geduld angesagt. „Wir werden am Wochenende entscheiden, ob und wann wir die Eisfläche freigeben können“, sagt Eismeister Ewald Baumgartner. Für die Kufenflitzer eröffnen könnte in den nächsten Tagen auch der Kreuzberglteich. „Hat es weiterhin Minusgrade, sieht es gut aus - die Vorbereitungen laufen“, heißt es. 

Wo kann man derzeit Eislaufen?

  • Eislaufplatz Radlerstop - freigegeben
  • Aichwaldsee - gesperrt
  • Rauscherlesee - gesperrt
  • Lendkanal - gesperrt (öffnet demnächst)
  • Wörthersee - gesperrt
  • Hörzendorfersee - freigegeben
  • Längsee - gesperrt
  • Weissensee - freigegeben

Nach wie vor Eislauf-Spaß garantiert der Weissensee. „Es herrschen top Eisverhältnisse“, bestätigt Eismeister Norbert Jank. 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)